Neomedia

ARBEITSMAPPEN

Sehen und verstehen

Material zur Förderung aller Schüler, die Schwierigkeiten im Deutschunterricht haben

Wie Sie erreichen, dass Ihre Schüler besser schreiben und sprechen. Materialien für den Deutschunterricht.

Wenn Ihre Schülerinnen und Schüler nicht richtig schreiben können, wenn es ihnen schwer fällt, sich korrekt auszudrücken, dann sind ihre Chancen im Berufsleben geschmälert.
Wenn Sie

  • die Rechtschreibeleistung Ihrer Schüler verbessern wollen,
  • Schülern mit geringer Sprachkompetenz neue Wege öffnen möchten,
  • beabsichtigen mehr Möglichkeiten für Differenzierung und Förderung schwächerer Schüler zu schaffen,

dann finden Sie in der Arbeitsmappe „Sehen und verstehen“ vielfältig einsetzbares Übungsmaterial.

  • Sie erhalten Materialien, die vielseitig einsetzbar sind:
    im Unterricht, in der Fördergruppe, in der Einzelarbeit, als Hausaufgabe.
  • Sie arbeiten gezielt differenziert.
  • Durch ausgewählte Übungen verbinden Sie Wissen direkt mit Können.
  • Sie sichern die Selbstkontrolle.

Besser miteinander leben

Wege zum offenen, verlässlichen und von Respekt geprägten Umgang in Konflikten

Arbeitsmaterial für Unterricht, Elternarbeit und Schulgestaltung

Gewalt und Schule, das sind eigentlich zwei Begriffe, die sich ausschließen. Jedoch Rangeleien, Prügeleien, Provokationen, Beleidigungen, Körperverletzungen, ja auch Erpressung haben von unseren Schulen Besitz ergriffen. Sie in dieser schwierigen Arbeit zu unterstützen ist unser Anliegen.

Die Arbeitsmaterialien zeigen Wege zum offenen, von Respekt geprägtem Umgang in Konflikten.

  • Realistische Situationen
  • Aktive Auseinandersetzung
  • Motivierende und anregende Formen
  • Praxisorientiert
 

Verhaltensauffällige Schüler

Materialsammlung und Arbeitshilfen für eine praxisbezogene und kindgerechte Begleitung

Verhaltensauffälligkeiten und psychische Probleme bei Schulkindern

Materialsammlung und Arbeitshilfen für eine praxisbezogene und kindgerechte Begleitung von auffälligen Schulkindern.

Alle 8 Themenbereiche sind in gleicher Weise aufgebaut:

  • das Erscheinungsbild
  • die Erkennungsmöglichkeiten
  • die Hilfen für die tägliche Arbeit
  • die Hilfen für die Elterngespräche
  • die Gestaltung von Elternabenden

J. Korczak:
Ihr sagt: Der Umgang mit Kindern ermüdet uns.
Ihr habt Recht. Ihr sagt: Denn wir müssen zu ihrer Begriffswelt hinuntersteigen. Hinuntersteigen, uns hinabbeugen, beugen, kleiner machen. Ihr irrt euch.

Nicht das ermüdet uns.
Sondern – dass wir zu ihren Gefühlen emporklimmen müssen. Emporklimmen, uns ausstrecken, auf die Zehenspitzen stellen, hinlangen. Um nicht zu verletzen.

Materialsammlung und Arbeitshilfen für eine praxisbezogene und kindgerechte Begleitung von auffälligen Schulkindern.

Die wesentlichen Vorteile:

für Lehrerinnen und Lehrer zur Früherkennung das Wesentliche in verständlichen Sätzen
Unterstützung für die tägliche Arbeit
Hilfestellung für Elterngespräche

Themenübersicht

  • 1. Hyperaktivität
  • 2. Sexueller Missbrauch
  • 3. Mangelnde Bewegungserfahrung
  • 4. Aggressivität
  • 5. Defizite im Spielverhalten
  • 6. Störungen der Sprachentwicklung
  • 7. Defizite im Sozialverhalten
  • 8. Defizite in der intellektuellen Entwicklung

Schülern helfen

Bekannte Lern- und Verhaltensschwierigkeiten mit einem modernen Ansatz erklärt

Schülern helfen –
Materialsammlung aus der aktuellen Lehrer-Fortbildung

Unaufmerksamkeit, Versagen im Unterricht, Aggressionen gegen Lehrer und Schüler, dies alles scheint schon immer einander zu bedingen.
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse decken die inneren Zusammenhänge dieser Erscheinungen auf und weisen auf andere Ansätze zur Arbeit mit schwierigen Schülern hin.
Diese Materialsammlung greift Erkenntnisse direkt aus der aktuellen Lehrerfortbildung auf und vermittelt praktisches Wissen.
Auf 140 Seiten finden Sie Arbeitsblätter, Spiele, Übungen und praktische Ergänzungen für Ihre Fortbildung

  • zur Stundenvorbereitung
  • zur Arbeit mit Eltern
  • zur Lehrerinformation

Es ist wohl eine allgemeine Erfahrung, dass mangelnde Aufmerksamkeit eine der Ursachen für schulisches Versagen ist.
Hier einen neuen Ansatz zu finden und andere Lern- und Verhaltensschwierigkeiten daraus zu erklären ist Anliegen der aktuellen Lehrerfortbildung.

Vier solcher Bereiche greift das Arbeitsmaterial auf.

  • Material für die Arbeit mit Schülern, die Aufmerksamkeitsdefizite haben
  • Material für die Arbeit mit Schülern, die Lese-Rechtschreibeschwächen haben
  • Material für die Arbeit mit Schülern, die Rechenschwächen haben
  • Material für die Arbeit mit aggressiven Schülern.

Jedes der vier Themen spricht sowohl die Lehrerfortbildung, als auch konkrete Unterrichtssequenzen und die Arbeit mit betroffenen Eltern an.

  • Die Schwierigkeit, aufmerksam zu sein – ADP
  • Die Schwierigkeit, richtig zu lesen und zu schreiben – Legasthenie
  • Die Schwierigkeit, richtig zu rechnen – Dyskalkulie
  • Die Schwierigkeit, mit Menschen umzugehen – Aggressivität

Begabungen erkennen / fördern

Material zur Förderung
begabter Kinder

Unterforderung lässt Langeweile aufkommen. Gelangweilte Schüler suchen sich eine Beschäftigung und stören damit ihre Mitschüler und Sie in der Unterrichtsarbeit.
Deshalb bieten wir Ihnen Übungsaufgaben und Handlungshilfen, mit denen Sie Begabungen rechtzeitig erkennen und Schüler gezielt fördern können.

Auf 100 Seiten finden Sie Ratschläge, Übungen, Tests, Hinweise, Ideen und Erfahrungen.

Die Themenbereiche

  • Hochbegabung – Freude oder Frust
  • Verantwortung der Schule für eine Förderung besonders begabter Kinder
  • Administrative Möglichkeiten
    Anreichern der
  • Lernumwelt – ganz für die Praxis

Hochbegabung ist eine Form von emotionalem Reichtum.

Es wird sicher von niemanden bezweifelt, dass die Förderung besonders begabter Schüler ebenso wichtig ist wie die Unterstützung benachteiligter Kinder.
Oftmals fehlt es jedoch an Zeit und Möglichkeiten, jungen Menschen, die mehr leisten können als andere, die erforderliche Zuwendung zu geben.

Welche Chancen für unser Gemeinwesen und für den Einzelnen dabei mitunter vergeben werden, lässt sich schwer feststellen.
Deshalb wollen wir Sie mit unserem Arbeitsmaterial unterstützen.
In vier Bereichen rund um die Problematik der Begabtenförderung werden Ihnen Ratschläge, Ideen und Übungen angeboten:

  • Wie Begabungen zu erkennen sind.
  • Wie mit begabten Schülern und ihren Familien umzugehen ist.
  • Welche Möglichkeiten die Schule bieten kann.
  • Wie Sie diese Schüler im Unterricht mit interessanten Aufgaben beschäftigen können.